BWIHK
Wahlprüfsteine

Der BWIHK ist Dachverband der zwölf Industrie- und Handelskammern in Baden-Württemberg. Er unterstützt und begleitet die Politik als starke Stimme von 650.000 Unternehmen im Land.

Zielsetzung für dieses Projekt war es im Hinblick auf die bevorstehende Landtagswahl 2016 (BW), ein Medium zu Konzipieren, welches die Anliegen und Interessen der Mitgliedsbetriebe zusammenträgt.

Das Booklet beinhaltet 38 Impulse für eine zukunftsorientierte Wirtschaftspolitik – verteilt auf die fünf Rubriken Bildung, Infrastruktur, Wettbewerbsfähigkeit, Standortqualität und rechtliche Rahmenbedingungen.

Kunde Baden-Württembergische Industrie- und Handelskammertag (BWIHK)
Leistungen Konzeption, Design und Produktion des Booklets
Kompetenzen Konzeption // Art Direction // Produktion
  bw.ihk.de

Das Produkt

Das Produkt

Entstanden ist ein in diesem Bereich einzigartiges Booklet, welches auf 62 Seiten die verschiedenen Anliegen und Interessen der Unternehmen in Land strukturiert und gebündelt zusammenfasst. Das Booklet, welches im Hinblick auf die anstehende Legislaturperiode an relevante Politiker herausgegeben wurde, ist auf sehr großen Anklang gestoßen.

Gerade vielschichtige Themen und Problemstellungen wurden durch unterstützende visuelle Elemente wie Grafiken oder Schaubilder angereichert, um dem Leser eine einfache und schnelle Erfassung der Themen zu ermöglichen.

Mehrwert

Mehrwert

Die Anforderung an das Booklet war neben Ästhetik in Look&Feel und korrektem wie vollumfänglichen Inhalt auch, einen echten Mehrwert zu stiften.

So verfügt die Broschüre über integrierte, heraustrennbare Postkarten, welche beim Lesen mit thematischem Bezug zum Dialog einluden.

Fokus

Fokus

Um analog zum Inhalt auch im optischen Erscheinungsbild eine Auge für’s Detail zu beweisen, wurden einzelne, prägnante Bestandteile des Booklets wie Logo oder Headlines grafisch aufgegriffen und optisch veredelt.